Suche
  • Cédric Falter

Wir dürfen die Geschichte nicht unter den Teppich kehren!

Straßennamen nach Persönlichkeiten zu benennen, welche die Gesellschaft positiv geprägt haben, begrüßen wir.

Das Zerstören oder Abreißen von Statuen/ das Umbenennen von Straßen, welche an schlechte Phasen der Geschichte erinnern, halten wir für falsch. Wir dürfen unsere Vergangenheit nicht unter den Teppich kehren und erst recht nicht vergessen.

Solche Statuen, Straßennahmen etc. sollten uns an diese Zeit erinnern und uns vor Augen führen, dass sich diese Ereignisse niemals wiederholen dürfen. Dies müssen wir uns regelmäßig vor Augen führen und aus dieser Geschichte lernen. Genau so können uns positive Abschnitte aus der Geschichte heute inspirieren und motivieren!



0 Ansichten

Fragen, Fragen, Fragen? Schreib uns ne Mail, Mail, Mail!

info@jungemitte.be

© 2019 by Moritz Kreis | Impressum | Datenschutz

  • Black Instagram Icon
  • Black Facebook Icon
  • Schwarz Twitter Icon